facebook
offizieller_Club

Ausfahrten



ausfahrten

Bei schönem Wetter unternehmen wir von April bis Oktober Ausfahrten in unterschiedliche Gegenden Bayerns. Damit wir uns dabei nicht verlieren, niemand behindern und der Spaß nicht auf der Strecke bleibt, gibt es wichtige Regeln:

  • Wenn wir starten, schalten alle das Abblendlicht (Tagfahrlicht) ein.
  • Wir fahren mit ausreichendem, aber nicht zu großzügigem Abstand hintereinander.
  • Wir überholen uns keinesfalls gegenseitig. Wenn einer von uns dringend anhalten muss (z.B. wegen einer Panne), warten die anderen hinter ihm.
  • Jeder achtet auf seinen direkten Nachfolger. Bleibt dieser aus irgendeinem Grund zurück, wartet derjenige bei nächster Gelegenheit an geeigneter, übersichtlicher Stelle (Überholmöglichkeit für andere Verkehrsteilnehmer) bis der Nachfolger wieder aufgeschlossen hat.
  • Bei jedem Abbiegen ist es besonders wichtig, dass die Nachfolger dieses mitbekommen. Falls der Abstand dafür zu groß ist, warten wir an der Abzweigung so lange, bis der direkte Nachfolger das Abbiegen gesehen hat. Sofern nicht abgebogen wird, ist normalerweise kein Sammeln erforderlich.
  • Wenn jemand sich vorzeitig aus der Gruppe verabschieden möchte, sollte er dieses bei der letzten Pause davor deutlich ankündigen und auch idealerweise ganz hinten fahren, damit ihm keiner versehentlich folgt.

Außerdem ist es noch wichtig, dass es nach Möglichkeit keine unnötigen, nicht geplanten Zwischenstopps gibt. Eine Voraussetzung dazu ist es, dass alle zu Beginn einer Ausfahrt mit vollem Tank starten.